Lightroom-CC-Kompatibilität

Dieses Tutorial zeigt dir, wie du die Imagen-Bearbeitungen in Lightroom CC übernehmen kannst.

Keine Sorge, wenn du Lightroom CC nutzt und Lightroom Classic noch nie ausprobiert hast, musst du dich nicht in Lightroom Classic einarbeiten. Das Synchronisieren von Fotos zwischen Lightroom CC und Lightroom Classic ist kinderleicht. Du musst nur wissen, wie du deine Fotos in Lightroom Classic importierst, eine Sammlung erstellst und die Sammlung synchronisierst.

Der Prozess verwendet einen Adobe-Lightroom-Classic-Katalog, du musst also Adobe Lightroom Classic besitzen, um diese Schritte durchführen zu können.

Was die Adobe-Abos angeht: Wenn du das „Fotografie-Abo“ erwirbst, besitzt du Lightroom Classic und musst es nur noch über die Creative-Cloud-App auf deinem Computer installieren.

Wenn du das „Lightroom-Abo“ erwirbst, beinhaltet dieses Abo nicht Lightroom Classic und du kannst Imagen nicht nutzen, aber du kannst dein Abo über diesen Link upgraden.

Imagen Talent-Bearbeitungen in Lightroom CC übertragen

Schritt 1 (Nur für Benutzer, die Lightroom Classic nicht installiert haben)

  1. Lade Adobe Lightroom Classic herunter und installiere es über diesen Link upgraden, oder indem du die Adobe-Creative-Cloud-App öffnest und von dort aus installierst.

    *Bitte beachte, dass du Lightroom Classic nicht herunterladen und installieren kannst, wenn du keines der „Adobe Fotografie-Abos“ besitzt, sondern nur das „Adobe Lightroom-Abo“, ohne dein Abo upzugraden.

Schritt 2 – Importieren deiner Fotos in einen Lightroom-Classic-Katalog

  1. Öffne Lightroom Classic und erstelle einen neuen Katalog.
  2. Importiere deine Bilder in deinen neuen Lightroom-Classic-Katalog
    Create-new-catalog1.jpg
    Create-new-catalog2.jpg

    Import-photos-to-lightroom2.jpgImport-photos-to-lightroom.jpg

Schritt 3 – Senden deiner Fotos zur Bearbeitung mit der Imagen-App

  1. Öffne Imagen und logge dich ein
  2. Füge ein Talent-Profil für die Bearbeitung hinzu
  3. Wähle den Lightroom-Classic-Katalog aus, in den du die Fotos importiert hast, die du bearbeiten möchtest
  4. Wähle die entsprechenden Ordner aus, die du zur Bearbeitung senden willst
  5. Benenne dein Projekt und wähle das Talent-Bearbeitungsprofil aus, mit dem du deine Fotos bearbeiten möchtest
  6. Klicke auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ in der unteren rechten Ecke
  7. Klicke auf die  Schaltfläche „Hochladen“ in der unteren rechten Ecke

Schritt 4 – Herunterladen der Bearbeitungen mit der Imagen-App

Wenn der Bearbeitungsprozess abgeschlossen ist, erscheint ein grüner Text neben deinem Projektnamen, der dir mitteilt, dass das Projekt „Fertig“ ist.

Du kannst dies auf der Startseite und auf der Projektseite sehen.

  1. Klicke auf die Schaltfläche „Bearbeitungen herunterladen“ neben deinem Projektnamen und erneut auf der Download-Seite.
  2. Öffne den Lightroom-Classic-Katalog, in den die Bearbeitungen heruntergeladen wurden.
    Es wird dringend empfohlen, die rote Schaltfläche „LR-Katalog öffnen“ zu verwenden, um sicherzustellen, dass du den korrekten Lightroom-Katalog öffnest

Schritt 5 – Synchronisieren der Bearbeitungen von Lightroom Classic mit Lightroom CC

  1. Suche in Lightroom Classic nach dem Cloud-Symbol in der oberen rechten Ecke und klicke es an. Wenn du in einem Pop-up-Fenster gefragt wirst, ob du diesen Katalog synchronisieren möchtest, klicke auf „Ja“.
  2. Vergewissere dich, dass du dich im Bibliothek-Modul befindest, und wähle den Hauptordner aus, in dem sich deine bearbeiteten Fotos befinden (auf der linken Seite)
  3. Wähle alle Fotos aus (Strg/cmd + A)
  4. Klicke in der Registerkarte Sammlung auf der linken Seite auf das „+“ und erstelle eine Sammlung. Gib ihr einen Namen und achte darauf, dass du zwei Kästchen ankreuzt:
    Collection1.jpg
    1. „Ausgewählte Fotos einbeziehen“
    2. „Mit Lightroom synchronisieren“
      Collection2.jpg

Wenn du die Ordnerstruktur beibehalten willst, kannst du ein „Sammlungsset“ erstellen, und so viele Sammlungen in diesem Set (jede Sammlung ist ein Ordner) erstellen, wie nötig.

Die Synchronisierung findet statt, nachdem du Schritt 4 abgeschlossen hast, und kann je nach Projektgröße und Geschwindigkeit deiner Internetverbindung einige Minuten dauern.

Lightroom-Classic-Sammlungen werden in Lightroom CC als „Alben“ bezeichnet.

Sync-to-cloud3.jpgSync-to-cloud1.jpgSync-to-cloud2.jpg

Nachdem die Synchronisierung abgeschlossen ist, siehst du die Sammlung in deinen Lightroom-CC-Alben.

Wähle sie aus und überprüfe die Imagen-Bearbeitungen.




War dieser Beitrag hilfreich?
212 von 348 fanden dies hilfreich